FDP Nürnberg unterstützt Idee der Altstadtfreunde

2019-02-14T13:28:02+00:00

Das Thema Pellerhaus treibt die Nürnbergerinnen und Nürnberger um. „Man spürt das ganz deutlich, wenn man an Infoständen oder auch bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen auf dieses Thema angesprochen wird“, so FDP-Stadtrat Alexander Liebel. Die Nürnberger

FDP Nürnberg unterstützt Idee der Altstadtfreunde2019-02-14T13:28:02+00:00

Staus in Nürnberg kosten Zeit, Geld und Nerven

2019-02-12T17:39:41+00:00

Zu der Studie des Verkehrsinformationsanbieters Inrix erklärt die Nürnberger Bundestagsabgeordnete Katja Hessel: Die Ergebnisse der Studie geben dem Stadtrat in Nürnberg schlechte Zensuren: Platz 6 der Stauhochburgen bedeutet einen wirtschaftlichen Schaden für die Stadt, der

Staus in Nürnberg kosten Zeit, Geld und Nerven2019-02-12T17:39:41+00:00

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld

2019-01-23T10:48:56+00:00

In einem Beitrag des Bayerischen Rundfunks beschäftigt sich FDP-Finanzexpertin, Katja Hessel, mit dem Thema Bargeld. Hören Sie doch einmal rein! Bayerischer Rundfunk: Münzen und Scheine - Die Liebe der Deutschen zum Bargeld.  

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld2019-01-23T10:48:56+00:00

„Es ist an der Zeit, den Worten endlich Taten folgen zu lassen!“

2019-01-11T14:23:53+00:00

Zur Ankündigung von Bundeswirtschaftsminister Altmaier, die Unternehmen steuerlich zu entlasten, erklärt Katja Hessel, Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages: "Es ist ja nicht die erste Absichtserklärung von Wirtschaftsminister Altmaier, die Unternehmen entlasten zu wollen. Daher

„Es ist an der Zeit, den Worten endlich Taten folgen zu lassen!“2019-01-11T14:23:53+00:00

Katja Hessel beim Dreikönigstreffen der FDP Niederbayern

2019-01-11T14:25:56+00:00

"Brauchen wir eine Agenda 2030?" war Katja Hessel's Rede überschrieben, und ihre eindeutige Antwort war: "Ja!" Wichtig auf einer solchen Liste politischer Zielsetzungen sei beispielsweise das Thema Digitalisierung. Bürger wie Firmen brauchten schnelle Anschlüsse, und auch

Katja Hessel beim Dreikönigstreffen der FDP Niederbayern2019-01-11T14:25:56+00:00

Mein Jahresrückblick im Newsletter

2018-12-20T15:27:15+00:00

Nach vier Jahren außerparlamentarischer Opposition hatten wir in diesem Jahr viel zu tun, das Versäumte aufzuholen. Was alles genau passiert ist, was ich in Berlin und zu Hause im Wahlkreis in Nürnberg und Mittelfranken gemacht

Mein Jahresrückblick im Newsletter2018-12-20T15:27:15+00:00

FDP will Chancengerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen erhöhen – Das Herz der Großen Koalition bleibt kalt

2018-11-23T16:50:34+00:00

Heute Mittag wurde über den Änderungsantrag zum Einzelplan 11 A+S (Erhöhung des Bildungs- und Teilhabepakets) des Bundeshaushaltes abgestimmt. Dazu stellt die mittelfränkische FDP-Bundestagsabgeordnete Katja Hessel verärgert fest: "Es stimmt mich traurig, dass bei so einem

FDP will Chancengerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen erhöhen – Das Herz der Großen Koalition bleibt kalt2018-11-23T16:50:34+00:00

Katja Hessel fordert die Integration der Metropolregion in die Digitalisierungsstrategie für Nürnberg

2018-10-26T12:46:37+00:00

Nürnberg profitiert von seiner Forschungs- und Netzwerklandschaft mit internationalen Messen, Kongressen, Hochschulen, Instituten, Großkonzernen und Start-ups.  Dies zeigt auch die Ausrichtung des Digital-Gipfels der Bundesregierung Ende des Jahres in Nürnberg. Doch die ehemalige Infrastruktur-Staatssekretärin treibt

Katja Hessel fordert die Integration der Metropolregion in die Digitalisierungsstrategie für Nürnberg2018-10-26T12:46:37+00:00

Organspende: Lösung mit Selbstbestimmung

2018-09-04T14:13:42+00:00

Im Rahmen der Debatte um die Organspende, die von Gesundheitsminister Jens Spahn neu entfacht wurde, meldet sich auch Katja Hessel, Bezirksvorsitzende der FDP Mittelfranken und Bundestagsabgeordnete zu Wort: "Die Zahlen sind erschreckend, weniger als 800

Organspende: Lösung mit Selbstbestimmung2018-09-04T14:13:42+00:00