Die Bundesregierung ist wieder einmal planlos

2020-01-22T12:39:39+01:00

Auf eine Kleine Anfrage an die Bundesregierung zur Frage nach dem Zeitplan für eine Reform der Kfz-Steuer hat Katja Hessel die Antwort erhalten, dass die Abstimmung innerhalb der Bundesregierung zur konkreten Ausgestaltung der künftigen Kraftfahrzeugsteuer

Die Bundesregierung ist wieder einmal planlos2020-01-22T12:39:39+01:00

Organspende – Entscheidung im Bundestag

2020-01-16T10:57:26+01:00

Ich habe für den Gesetzentwurf zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende gestimmt. Denn ich bin der Überzeugung, dass es das oberste Ziel sein muss, mehr Spendeorgane zu bekommen. Das darf aber nicht dadurch erreicht

Organspende – Entscheidung im Bundestag2020-01-16T10:57:26+01:00

Pressemitteilung: Katja Hessel zum Vorschlag der Linken, den Überschuss für Entlastungen zu nutzen

2020-01-15T09:35:39+01:00

Zu Beginn des Jahres 2020 entdeckt die Linke die finanzpolitische Vernunft für sich. Die FDP freut sich über jeden Mitstreiter, wenn es darum geht, die Menschen in diesem Land zu entlasten. Die Fraktion der Linken

Pressemitteilung: Katja Hessel zum Vorschlag der Linken, den Überschuss für Entlastungen zu nutzen2020-01-15T09:35:39+01:00

Milliardenüberschuss des Bundes

2020-01-13T12:07:40+01:00

Erneut hat der Bund im vergangenen Jahr einen Milliardenüberschuss erzielt und das trotz schwächerer Konjunktur. Und es ändert sich nichts: der Bund sitzt auf einem zweistelligem Milliardenüberschuss und die Bürger gehen leer aus. Dabei wären

Milliardenüberschuss des Bundes2020-01-13T12:07:40+01:00

Abschaffung Steuerbefreiung für Haustrunk vom Tisch

2020-01-13T11:55:18+01:00

Die Mehrheit der Länder hat sich gegen die Abschaffung der Steuerbefreiung für Haustrunk ausgesprochen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der FDP-Bundestagsabgeordneten Katja Hessel hervor. "Ich begrüße diese Entscheidung, da somit

Abschaffung Steuerbefreiung für Haustrunk vom Tisch2020-01-13T11:55:18+01:00

Pressemitteilung: der Bundesregierung fehlt der Ehrgeiz

2020-01-09T15:48:17+01:00

Die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage zum Thema zeitnahe Betriebsprüfungen offenbart ein erschreckendes Maß an Gleichgültigkeit des zuständigen Finanzministeriums. Obwohl sich die Bundesregierung der negativen Auswirkungen von spät einsetzenden und lang andauernden Betriebsprüfungen

Pressemitteilung: der Bundesregierung fehlt der Ehrgeiz2020-01-09T15:48:17+01:00

Statement zum Stopp des Steuergesetzes des Klimapakets durch den Bundesrat

2019-12-04T12:39:11+01:00

Die Ablehnung der steuerlichen Regelungen des Klimapakets durch den Bundesrat eröffnet die Chance auf eine vernünftige und sachgerechte Lösung.  Denn dieses Klimaschutzpaket ist nutzlos, teuer und möglicherweise auch verfassungswidrig. Es ist gut, dass die Länderkammer

Statement zum Stopp des Steuergesetzes des Klimapakets durch den Bundesrat2019-12-04T12:39:11+01:00

Statement zum vermeintlichen Steuer-Flop der USA

2019-11-26T11:25:45+01:00

Deutschland tickt anders als die USA: Die Tatsache, dass die großen Unternehmen in den USA trotz der Trump'chen-Steuerreform nicht mehr Investitionen tätigen, darf nicht als Beleg dafür genommen werden, dass wir in Deutschland unsere Unternehmen

Statement zum vermeintlichen Steuer-Flop der USA2019-11-26T11:25:45+01:00

Erhöhung der Luftverkehrsteuer erzeugt viele Verlierer aber keinen Gewinner

2019-12-19T15:44:54+01:00

Zur Verabschiedung des Gesetzentwurfs zum Luftverkehrsteuergesetz erklärt die zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion, Katja Hessel: „Die Erhöhung der Luftverkehrsteuer erzeugt viele Verlierer aber keinen Gewinner – schon gar nicht das Klima. Ein Lenkungseffekt wird nicht eintreten.

Erhöhung der Luftverkehrsteuer erzeugt viele Verlierer aber keinen Gewinner2019-12-19T15:44:54+01:00