Statement zur Forderung, das 365 EUR-Ticket im VGN-Verbundgebiet einzuführen

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert, das 365 EUR-Ticket im VGN-Verbundgebiet einzuführen.

Katja Hessel dazu:

„Ich unterstütze die Forderung nach einem einfachen und günstigen Ticketsystem für den ÖPNV. Jedoch muss der Abo-Nutzer belohnt werden. Insgesamt muss der ÖPNV attraktiver gestaltet werden, um mehr Nutzer zu finden. Das liegt nicht nur am teilweise komplizierten Ticketkauf oder dem Preis. Manchen Nutzern ist es an bestimmten Haltestellen einfach zu dreckig oder nicht wettergeschützt genug. Hier besteht gerade in Nürnberg, Erlangen und Fürth an der ein oder anderen Stelle Handlungsbedarf.“

Link: Zur Forderung des Verkehrsclubs Deutschland (VCD)

 

2019-07-03T11:19:36+00:00